avatar

Aus Neukölln wird Prenzelberg

Neuk√∂lln ist, so lange ich denken kann, immer der etwas andere Bezirk gewesen. Immer etwas prolliger, gef√§hrlicher, √§rmer und darum sozialdemokratischer als Kreuzberg, wo die Gr√ľnen nach wie vor den Ton angeben. Langsam wird das anders. Und ich wei√ü nicht, ob ich das gut finde.

Weiterlesen

Folge uns und like uns:
error20
fb-share-icon0
Tweet 384
avatar

Neulich in Kreuzberg

Wie die meisten Gro√üstadtbewohner kenne ich meine Stadt nicht wirklich. Mein allt√§gliches Leben spielt sich ab zwischen meinem Wohnquartier im gutb√ľrgerlichen S√ľdwesten der Stadt, meinem Arbeitsplatz an der Grenze Kreuzberg und Mitte, der Wohnung meiner Tochter in der N√§he des Kottbusser Tors in Kreuzberg, und den diversen Kinos, Museen, Galerien, Caf√©s und Restaurants, haupts√§chlich in Charlottenburg, Mitte und Kreuzberg, in denen ich einen Teil meiner Freizeit verbringe. (Und nat√ľrlich dem Gartencenter um die Ecke.)

Selten verirre ich mich in Neubau-Bezirke wie Marzahn oder Hellersdorf im Osten; in die Gropiusstadt oder das Märkische Viertel im Westen. Weiterlesen

Folge uns und like uns:
error20
fb-share-icon0
Tweet 384
avatar

Jagdszenen in Kreuzberg

Hemmungslose Nazis, die gezielt auf den K√∂pfen einiger Gegendemonstranten herumtrampeln. Hilflose Polizisten, die von Rechtsextremisten schlicht √ľber den Haufen gerannt werden.

Unbeteiligte Fahrg√§ste, die in panischer Angst aus dem U-Bahnhof Mehringdamm fl√ľchten: Der Neonazi-Aufmarsch am 14. Mai in Berlin war von schockierender Brutalit√§t und Aggressivit√§t gepr√§gt. In Berlins ach so beschaulichem Multikulti-Bezirk Kreuzberg haben sich regelrechte Jagdszenen abgespielt. H√§tte es noch eines Beweises f√ľr die im w√∂rtlichen Sinne ¬ĽSchlagkraft¬ę der Szene bedurft, an diesem Tag w√§re er vom rechten Mob erbracht worden. Weiterlesen

Folge uns und like uns:
error20
fb-share-icon0
Tweet 384
Scroll To Top