avatar

Fritz Vahrenholt flunkert

Als sich die Deutsche Wildtier Stiftung beschloss, sich von ihrem langjährigen und verdienstvollen Vorsitzenden Fritz Vahrenholt zu trennen, war die Aufregung in bestimmten Kreisen groß. „Klimarealist kann Jobverlust bringen!“ hieß es etwa auf der Website von EIKE, der wichtigsten Organisation derjenigen, die einen menschengemachtem Klimawandel – oder dessen Ausmaße – bestreiten.

Weiterlesen
Folge uns und like uns:
error20
fb-share-icon0
Tweet 384
Scroll To Top