avatar

Die Philosophie der Songs von Bob Dylan (16): Blowin‘ In The Wind

Stephan Gatti hatte mich aufgefordert, etwas zu „Idiot Wind“ zu schreiben, und dem komme ich gern nach. Nur muss ich vorher etwas über die Bedeutung des Winds bei Bob Dylan schreiben. Weltberühmt wurde er schließlich als Songwriter des Mega-Hits „Blowin‘ In The Wind“. Nicht seine Version schaffte es in die Charts, sondern die gefälligere des New Yorker Folk-Trios „Peter, Paul & Mary“, die den gleichen Manager hatten wie Dylan: Albert Grossman. In der Folge wurde der Song von allen möglichen und unmöglichen Leuten gecovert. In Deutschland wurde vor allem die Version von Marlene Dietrich gern im Radio gespielt:

Weiterlesen

Scroll To Top