avatar

Gaddafi: StĂĽrzt den Tyrannen!

Viele Libyer wollen nur noch eines: raus aus ihrem Land. Weil keiner weiĂź, wie es weitergehen soll. Ihre Heimat droht im Chaos zu versinken.

Und: Die Menschen fĂĽrchten um ihr Leben. Denn der durchgeknallte Diktator Gaddafi lässt auf sein Volk schieĂźen und Bomben abwerfen. An den Grenzen zu Tunesien und Ă„gypten drängen sich bereits fast 200.000 FlĂĽchtlinge. US-AuĂźenministerin Hillary Clinton warnt vor einem „gigantischen Somalia“. Nach Ansicht von Beobachtern droht eine humanitäre Katastrophe in einem Staat, der ohnehin zu den ärmsten der Welt gehört. Ist es da nicht längst fĂĽr den Westen an der Zeit, militärisch einzugreifen, um weiteres BlutvergieĂźen zu verhindern und die Not zu lindern? Weiterlesen

Scroll To Top