Rainer Burchardt

Foto: Universität Kiel
Foto: Universität Kiel
Rainer  Burchardt war über ein Jahrzehnt Chefredakteur des Deutschlandfunks. 1970 hat er seine Laufbahn als Rundfunkjournalist begonnen und für die ARD-Anstalten aus Brüssel, Bonn, Genf und London berichtet. 1994 wurde er zum Chefredakteur des Deutschlandfunks berufen – eine Aufgabe, die er bis 2006 inne hatte. Seit 2000 hat er zudem eine Honorarprofessur für Kultur- und Musikmanagement an der Hochschule Bremen.  2006 bis  2009 arbeitete er als Professor für Multimedia in Kiel. Der freie Publizist und Dozent für Medienwissenschaften ist Träger der 1. Hochschulmedaille.

One thought on “Rainer Burchardt

  1. avatar

    Zu Ihrem Kommentar gestern auf NDR Kultur:

    Sehr geehrter Herr Burchardt!
    Hatten Sie etwas zu viel getrunken? Vielleicht sollten wirklich einmal juengere Menschen zu Wort kommen, die die riesigen Schuldenberge ( und unglaublichen Pensionslasten) uebernehmen sollen!

    Mit freundlichen Gruessen
    Helmut Surborg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll To Top